We are updating our website design to improve the experience on our site.

Andachtsraum

Digitales Gebetsbuch

Hier geht es zum Eintragen: https://forms.churchdesk.com/f/U1WS3Pm-Nu

"Herr, guter treuer Gott, heute durften wir wieder, mit einer Gemeinde den Gottesdienst feiern. Wie wohltuend und gesundend war diese Stunde. Ich richte meinen innigen Dank an dich, Herr, du hast n oh oh bis hierher durch diese Zeit geleitet und mir Kraft gegeben. Stehe uns allen weiterhin treu zur Seite und gib uns Kraft, Mut und Zuversicht in dieser Lebensphase. Amen."

(Anonym, am 10.5.2020)

 

"Gottes liebe ist wie die Sonne. Danke. Ich bin mit meiner Kleinen Osterkerze hier um 22 uhr und mach sie an, damit das Licht in unsere Kirche auch dann kommt, auch wenn wir es dieses Jahr nicht gemeinsam zelebrieren."

(Anonym, 11.04.2020)

 

"Guter barmherziger Gott, in diesen Tagen erinnern wir uns an das Leiden deines Sohnes, unseres Herrn. Unsere Welt leidet unter den unfassbaren Ausmaßen des Virus, in jeder Gegend auf unterschiedliche Weise. Die einen leiden unter den vielen Sterbenden und Verstorbenen, in anderen Regionen ist der Stillstand der Gesellschaft der Zusammenbruch der Lebensgrundlagen. Wir bitten dich Herr, gib uns allen Kraft und Zuversicht, Hoffnung und Geduld, Gesundheit und deinen Segen um diese Zeiten mit Augenmaß und Verständnis füreinander zu überstehen. Stehe denen bei, die einsam, hoffnungslos, verzweifelt und erkrankt sind, denen, die sich verloren sehen in dieser Zeit. Stehe denen bei, die hilflos den Launen der Erwachsenen ausgesetzt sind, denen die als Flüchtlinge auf eine hoffnungsvolle Zukunft warten. Herr, ich bitte dich sei bei ihnen allen, sowie auch bei denen, die Verantwortung in Politik und Wirtschaft tragen, hilf ihnen die richtigen Entscheidungen für unser aller Zusammenleben zu finden. Guter, barmherziger Gott, ich danke dir, dass du immer da bist wenn ich zu dir bete, dass du mir ein innerer Leichtturm bist. Amen."

(Anonym am 09.04.2020)

 

"Mein Gott, ich danke dir, dass wir in dieser Krise alle zusammenrücken und uns in ganz ungeahnter Weise füreinander öffnen und füreinander da sind. Obwohl wir rein räumlich Distanz schaffen müssen. Ich danke dir auch für den Zusammenhalt in unserer Familie, für das schöne Video, das unsere jüngere Tochter uns anlässlich des 2. Geburtstags unserer Enkeltochter gesendet hat. Ich freue mich darüber, dass auch unsere Gemeinde neue Wege einschlägt. Das Video zum Gottesdienst zu Palmarum habe ich mir gern angesehen und versucht, mitzusingen. :) Ganz besonderen Dank dafür, dass es unserer anderen Tochter nach schwerer Krankheit wieder viel besser geht! Amen"

(Anonym, am 05.04.2020)

 

"Lieber Gott, wir durchleben schwere Zeiten. Hilf uns, diese gemeinsam durchzustehen. Gib den Menschen, die verzweifelt sind Hoffnung und gib denen, die das alles für übertriebene Panikmache halten die Einsicht, dass es sich um eine globale gefährliche Krise handelt, die uns alle betrifft. Steh denen bei, die einen nahestehenden Menschen verloren haben. Besonders denke ich an die Menschen in Italien, die nicht einmal ihre Liebsten beerdigen dürfen. Lass sie nicht den Glauben verlieren und gib Ihnen die Kraft weiter zu machen, auch wenn alles so sinnlos erscheinen mag. Herr, hilf, dass alle Leiute, die durch falsche Nachrichten und unbedachte Äußerungen zu einer Verunsicherung der Gesellschaft beitragen oder sogar beitragen wollen zur Vernunft kommen. Wir haben eine große Aufgabe vor uns. Aber mit Deiner Hilfe, Herr werden wir es meistern. Wir sind stark. Darum bitte ich im Namen des dreieinigen Vaters, Amen"

(Anonym, 22.03.2020)